Charmantes Einfamilienhaus unter Reet in Süderstapel nahe der Eider

Eckdaten

  • Art Einfamilienhaus
  • Lage 25879 Stapel
  • Kaufpreis 369.000,00
  • Wohnfläche ca. 174
  • Grundstück ca. 858
  • Zimmer 4
  • Baujahr 1895
  • Nutzfläche ca. 14
  • Etagen 1.5
  • Alt-/Neubau Altbau
  • Heizungsart Öl-Heizung
  • Stellplatztyp Garage Carport Aussenstellplatz
  • Stellplatzanzahl 4
  • Garagenanzahl 1
  • Bodenbelag Fliesen Laminat
  • Ausstattung des Bades Badewanne Dusche Fenster
  • Zustand Gepflegt Modernisiert Vollständig renoviert Saniert
  • Immobilien-ID 124625615
  • Provision 3,57
Souhila Baouche

Immobilienfachwirtin

Teilen

Immobilie

Das weiß gestrichene Reetdachhaus, sieht von der Straße sehr eindrucksvoll aus. Tritt man durch die doppelflügelige Eingangstür, steht man in einem langen Flur, von welchen das Wohnzimmer, ein Gästezimmer, die Küche und das Duschbad abgehen.
Gleich zur rechten ist das Wohnzimmer, dieses ist schön quadratisch geschnitten und durch das große Fenster in Richtung Westen gelangt viel Licht hinein. Auch die Küche ist in Richtung Westen ausgerichtetin und die schöne Einbauküche lädt zum Kochen und Backen ein. Neben der Küche liegt das Duschbad.
Geht man den L-förmigen Flur weiter, ist zur rechten noch ein weiteres Gästezimmer und eine imposante Treppe, die hinauf in das Dachgeschoss führt. In der Galerie stehend, hat man einen tollen Überblick über das gesamte Dachgeschoss. Ein paar Stufen höher befindet sich auf der linken Seite ein Vollbad, welches durch das Fenster hell und freundlich wirkt. Durch eine doppelflügelige Holztür gelangt man in das große und von Licht erfüllte Schlafzimmer.
In den ausladenden Garten gelangt man unter anderem durch die Hintertür. Von hier geht man auf die überdachte Terrasse, die genügend Platz für eine große Sitzgruppe und einen Grill bieten würde. In dem länglichen Garten steht eine rote Kota, die viel Platz bietet. Raum für Gartengeräte oder Fahrräder bietet der Holzschuppen, welcher am Gartenzipfel steht.

Lage

Zwischen Eider, Treene und Sorge fügt sich Stapel in die märchenhafte Flusslandschaft ein. Diese entstand durch diverse Eiszeiten und ist heute ein Paradies für jeden Wasserliebhaber. Auch wunderschöne grüne Badestrände entlang der Eider laden zum Baden und Sonnen ein.
Die Eider, die auch heute noch eine natürliche Grenze bildet, trennte schon damals Dithmarschen und Stapel. Früher sehr verfeindet, bekriegten sich die beiden Völker. Ein heute noch bestehender Zeitzeuge ist die Kirche in Stapel. Die dicken Mauern und die mit einem großen Balken verschließbare Tür, schützte die Einwohner vor den feindlichen Angriffen. Heute wurde die Feindschaft beigelegt und es herrscht ein gutes Verhältnis zwischen beiden Parteien.
Lange und idyllische Wander-, Rad, und Reitwegenetze laden zum Entspannen und Ruhe tanken ein.
Der anerkannte Erholungsort verfügt über eine Grundversorgung, den neben einem Kaufmann, Bäcker und einem Arzt, ist auch eine Apotheke, ein Kindergarten und eine Grundschule in Stapel angesiedelt.
Durch die Lage im Herzen Schleswig-Holsteins ist Stapel umringt von kleineren und größeren Städten. Husum, Heide, Schleswig und Rendsburg können mit dem eigenen Auto relativ schnell erreicht werden. Auch die Holländerstadt, Friedrichstadt, ist in der Nähe.

Ausstattung

Einfamilienhaus unter Reet

Wohnfläche: 160 m²
Grundstückfläche: 858 m²
Baujahr: 1895, laufend renoviert
Mauerwerk: massiv, weiß gestrichen
Dachausführung: Reetdach, Krüppelwalm
Decken: Holz
Treppe: Holz
Fußboden: Fliesen, Designerböden
Türen: Holz, Glasschiebetür
Fenster: 2-fach-ISO-verglast
Innenwände: massiv
Bad/ Sanitär: EG Duschbad, DG Vollbad
Gartenanlage: überdachte Terrasse, Grillhütte, Holzschuppen

Keller Einliegerwohnung vorhanden Balkon vorhanden Terrasse vorhanden Sauna vorhanden Swimmingpool vorhanden Wintergarten vorhanden Einbauküche

Energieausweisangaben

A+
A
B
C
D
E
F
G
H
  • Enerigeausweistype Bedarfsausweis
  • Energiekennwert 179 KWh(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse F
  • Heizungsart Öl-Heizung
  • Befeuerung / Energieträger Öl
Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld